Dr. med. Elke Amro Akupunktur

 

  Startseite

Impressum 

  Sprechzeiten
 
 
Notdienstregelung: VBG Glan-Münchweiler und Landkreis Kusel
 

Die ärztliche Bereitschaftsdienstzentrale (BDZ) in Kusel versieht den hausärztlichen Notdienst im gesamten Landkreis.

Anders als die BDZ Landstuhl, die linker Hand VOR dem St. Johannis-Krankenhaus zu finden ist, befindet sich die Kuseler BDZ IM  Krankenhaus Kusel (WKK Standort II), Erdgeschoss. Die Räume sind ausgeschildert, die Pforte gibt auch gerne Auskunft.

Die Deutschland-weite Tel.-Nr. lautet:  116 117

Sie sprechen zunächst mit einer überregionalen Zentrale und werden automatisch mit der nächsten Bereitschaftsdienstzentrale verbunden.

Zum Dienst verpflichtet sind alle Ärztinnen und Ärzte des Landkreises (von Jettenbach bis Waldmohr, von Pfeffelbach bis Schönenberg-Kübelberg), jedoch kann man sich vertreten lassen.

Die Arbeitszeiten der BDZ sind wie folgt:

Wochentage außer Mittwoch 19.00 Uhr - anderntags 7.00 Uhr

 
Mittwoch Mittwoch, 14.00 Uhr - Donnerstag, 7.00 Uhr
Wochenende Freitag, 16.00 Uhr - Montag, 7.00 Uhr
Feiertag Vortag, 19.00 Uhr - Folgetag, 7.00 Uhr
 

Zwischen Weihnachten und Sylvester ist die BDZ als Hausarzt-Urlaubsvertretung kontinuierlich geöffnet, ähnlich verhält es sich über Ostern, Christi Himmelfahrt oder Fronleichnam oder an anderen Feier- und Brückentagen. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass unsere Praxis zu diesen Zeiten geschlossen ist. Sollten wir Sprechstunde haben, melden Sie sich im Bedarfsfall gerne bei uns.

Die Kernzeiten für Patienten, die die BDZ aufsuchen, sind wie folgt:

Mittwoch nach telefonischer Rücksprache mit der BDZ-Helferin
Samstag, Sonntag, Feiertag 10.00 - 12.00 Uhr UND 17.00 - 19.00 Uhr

I.d.R. sind an Sonn- und Feiertagen zwei Kollegen zum Dienst eingeteilt:  Einen, der zu den Kernzeiten (s.o.) Patienten in der Zentrale versorgt, sowie einen, der Hausbesuche erledigt  UND  diejenigen Patienten in der Zentrale versorgt, die doch außerhalb der Kernzeiten dort ankommen. 
Mittwochs und wochentags gibt es nur einen Dienst-Arzt.

Im Bedarfsfall sollten Sie an Wochenenden und Feiertagen die BDZ also möglichst innerhalb der Kernzeiten aufsuchen und sich in jedem Fall vorher telefonisch anmelden !

PS.:  Selbstverständlich können Sie sich an jede andere BDZ wenden, also z.B. auch nach Landstuhl, so lange Sie sich dorthin begeben. Hausbesuche im Zuständigkeitsbereich einer bestimmten BDZ werden jedoch immer nur von eben dieser BDZ gefahren.

WICHTIG  FÜR  UNSERE  PRAXIS:         Unsere Samstag-Sprechstunde von 9.00  -  12.00 bleibt bis auf Weiteres bestehen – ungeachtet jeden Wochenenddienstes.  Sollte ich selbst Sonntagdienst in der BDZ gehabt haben, so werde ich evtl. montags morgens nicht in der Praxis sein – für übliche Dienstleistungen werden Ihnen die Helferinnen jedoch zur Verfügung stehen. Ein Termin bei mir ist an einem solchen Montag erst in der Nachmittagsprechstunde (15.30 – 18.00) möglich.

Der Besuch unserer Samstag-Sprechstunde steht allen Interessenten offen. Wenn Sie normalerweise nicht Patient/in bei uns sind, so handelt es sich um einen normalen Vertretungsfall (als hätte Ihr Hausarzt Urlaub). Bringen Sie dann bitte unbedingt Ihr Versichertenkärtchen mit.
 

WICHTIG  NOCH  ZUSÄTZLICH
SPEZIELL  FÜR  GLAN-MÜNCHWEILER / NANZDIETSCHWEILER:

Zu Schließzeiten der Praxis, die durch die BDZ nicht abgedeckt sind, ist die kollegiale Vertretung möglich.      

Gebraucht wird wieder das Versichertenkärtchen, falls Sie im betreffenden Quartal die Praxis noch nicht aufgesucht hätten.

 

  Anfahrt
  Rundgang
  Leistungen der Praxis
  Datenschutz
  Notdienstregelung
  Wichtige Telefonnummern
  Urlaub und Schließungstage